Erweiterung Schulzentrum Duderstadt

Gegenstand des Realisierungswettbewerbs sind Leistungen der Objektplanung und der Freianlagenplanung.
Der Landkreis Göttingen beabsichtigt zur Deckung eines zusätzlichen Raumbedarfs am Schulzentrum „Auf der Klappe“ in 37115 Duderstadt einen Erweiterungsbau mit ca. 2 100 m2 Nutzungsfläche zu errichten. Durch die bauliche Erweiterung soll neben der Auflösung einer innerstädtischen Außenstelle des Gymnasiums auch dem zusätzlichen Bedarf an Unterrichtsräumen am Eichsfeld-Gymnasium und an der Heinz-Sielmann-Realschule, sowie dem Raumbedarf der Pestalozzi-Förderschule Geistige Entwicklung, Rechnung getragen werden.